Badewannensitz

Ein Badewannensitz wird auf dem Badewannenrand aufgelegt

Ein Badewannensitz wird auf dem Badewannenrand aufgelegt

Ein Badewannenlift stellt für viele körperlich eingeschränkte Menschen eine große Erleichterung beim Baden dar. Nicht immer muss es aber ein Lift sein, für körperlich eher leicht eingeschränkte Menschen mag ein Badewannensitz schon vollkommen ausreichen.

Ein Badewannensitz wird auf dem Badewannenrand aufgelegt. Er hat rutschfeste Füße, so dass er fest auf dem Rand aufliegt und die Sitzposition sicher ist. Gleichzeitig sind die Gummipuffer wannenschonend.

Die Badewannensitze sind platzsparend zu verstauen und einfach auf die Badewannen zu legen und wieder zu entfernen. Meistens wird er einfach mit einem stabilen Gestell am Badewannenrand eingehängt.

So wird Baden auf für eingeschränkt bewegungsfähige Menschen wieder angenehm möglich. Auch für Kinder lassen sich diese Sitze übrigens gut einsetzen. Wir haben einige ausgewählte Badewannensitze für Sie zusammengestellt.